Informationen zu Kursen in Ihrer Region

Mündliche Infos zu den Kursen in Ihrer Region erhalten Sie unter:

 0800 47 47 47 (kostenlos) 

Lesen und Schreiben für alle!

In der Schweiz haben rund 800'000 Erwachsene Mühe mit Lesen und Schreiben. Ein sicherer Umgang mit der Schrift ist auch für Menschen, die in der Schweiz zur Schule gegangen sind, keine Selbstverständlichkeit.

Der Schweizer Dachverband Lesen und Schreiben und seine Mitglieder setzen sich dafür ein, dass alle Menschen einen sicheren Umgang mit der Schrift erlangen können. Denn:

Wer sicher lesen und schreiben kann, nimmt teil – am gesellschaftlichen, wirtschaftlichen, politischen und kulturellen Leben.

Wer sicher lesen und schreiben kann, bestimmt selbst – seine Ausbildung, seine Freizeitaktivitäten, seinen Informationsstand, seine Interessen.

Wer sicher lesen und schreiben kann, öffnet Türen – zu persönlichen Entwicklungsräumen, zu anderen Menschen.

Agenda

2. International Symposium on Handwriting Skills 2017

Donnerstag/Freitag, 9. - 10. November 2017, Darmstadt

Handschreiben im Kontext der Digitalisierung: Impulse und Erkenntnisse aus aktueller Wissenschaft und modernem Lehren und Lernen

Weitere Informationen


Fachtag Alphabetisierung und Grundbildung
»Mitten drin oder außen vor?« Zukunftsziel Teilhabe

Montag, 20. November 2017, Berlin

Die Fachtagung richtet sich sowohl an Betroffene als auch an Entscheidungsträger, Fachkräfte, Kursleitende und Multiplikatoren aus allen Handlungsfeldern der Alphabetisierung und Grundbildung.

Weitere Informationen


Weitere Veranstaltungen finden Sie auf den Websites der sprachregionalen Vereine:

Verein Lesen und Schreiben

Association Lire et Ecrire

Associazione Leggere e Scrivere